FANDOM


Die Wombat ist eine einzigartige Schrotflinte von Torgue. Man erhält sie durch Abschluss der Mission Weggezappt 3.0.

Eigenschaften Bearbeiten

Der Busch-Bulldozer. - Die Wombat verbraucht 2 Munition pro Schuss und schießt ein Streubild in Form eines Pentagons (Fünfeck) im Bereich des Fadenkreuzes, weshalb die Wombat stets den Multiplikator x5 hat. Wenn die Projektile auf Gegner treffen, explodieren sie sofort. Treffen sie jedoch auf Objekte, dauert es ca. 6 Sekunden bis sie explodieren. Außerdem hat die Waffe noch 120% Waffenschaden und 50% kritischen Trefferschaden.

Anwendung Bearbeiten

Die Wombat sollte meist im Nahkampf angewendet werden, da sie trotz ihrer guten Reichweite auf Distanz mit der Dauer ungenau wird. Im Nahkampf sollte außerdem wenn möglich der Kopf angezielt werden, um die Wombat voll auszuschöpfen. Zudem ist die Wombat für größere Gegnermassen (oder größere Gegner allgemein) sinnvoll, weil die Projektile dort eine höhere Chance haben Gegner zu treffen.

Details Bearbeiten

  • Bei einem Absorb-Schild (von Vladof) ist es möglich, dass die Projektile der Wombat (ähnlich der Logan's Gun) bei Detonation an Objekten als Raketenwerfer-Munition absorbiert werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki