FANDOM


Voracidous der Unbesiegbare ist ein Seraph-Wächter aus dem 3. DLC Sir Hammerlock auf Großwildjagd . Er stellt einen Stalker dar und ist ebenso wie seine Artgenossen mit einen Schild ausgestattet und äußerst beweglich.

Strategie Bearbeiten

Voracidous ist ein sehr schwer zu bezwingender Unbesiegbarer, da er seine starken Angriffe in kurzen Abständen einsetzt. Dazu zählen der für Stalker typische Sprungangriff, das Werfen von explodierenden Säurenadeln und das Verursachen schweren Flächenschadens in der gesamten Arena. Er erhält Unterstützung durch Wilde, wobei unter diesen insbesondere der Zauberer gefährlich ist, da dieser den Spieler mit Elektroschocks angreift und Voracidous' Schild aufrechterhält. Der Zauberer kann aber schnell getötet werden. Voracadious' Schild schaltet sich ein und aus, weshalb man schnell von einer Schockwaffe zu einer Feuerwaffe wechseln können muss. Der Schild lädt sich dabei aber nicht wieder auf, wie es bei gewöhnlichen Feinden geschieht. Sobald der Schild deaktiviert ist, kann man entzündliche Projektile ohne Wirkungsminderung einsetzen - Voracidous kann aber wie alle normalen Gegner auch zufällig eine Resistenz gegen Feuerschäden aufweisen.

Glitch Bearbeiten

Am Eingang zur Arena ("Rage Cage") kann man sich mithilfe einer Granate (Grenade Jump) auf einen Steinvorsprung befördern, der sich dort befindet, wo die Steilwand auf der linken Seite zur Arena beginnt. Von dort aus kann man an der Steinmauer, welche die Arena zum offenen Abgrund hin begrenzt, bis zur Stelle entlanglaufen, an der die Mauer vor einer anderen Steilwand endet. Wenn man nun zum Abgrund hin auf der linken Seite nach unten schaut, kommt steinerner Boden unterhalb des Spielers in Sichtweite. Landet man auf diesem, kann man von dort aus unter den Arenaboden laufen. Schaut man sich etwa von der Mitte der Arena aus um, kann man an der Decke Voracidous' Fußkrallen sehen. So kann man gegebenenfalls Voracidous angreifen, ohne selbst getroffen zu werden, was allerdings viel Geduld erfordert, da er sich nur schwer treffen lässt und auch manchmal seine Position wechselt. Durch die Hilfe eines zweiten Spielers kann man versuchen, ihn an eine besser zu treffende Stelle zu locken. Nützlich sind dabei eine hohe Munitionskapazität (durch Artefakte), der Gunzerker-Skill "Voll bis zum Anschlag", die legendäre Pistole Infinity und der legendäre Schild The Bee. Eine andere Methode ist, mithilfe eines E-Tech Rocket Launcher (z.B. der legendäre Norfleet) durch den Boden zu schießen und sich mit dem legendären Schild The Sham oder dem Seraph-Schild Urknall Blaster selbst zu versorgen. Die legendäre Logan's Gun lädt so auch wieder Raketenmunition auf.

Beute Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki