FANDOM


Stalker sind in Borderlands 2 eingeführte Kreaturen. Sie haben die Fähigkeit, unsichtbar zu werden und sich damit an Feinde heranzuschleichen. Sie haben bekanntlich ein langsames Verdauungssystem und leben in organischen Höhlen.

Die Fähigkeit,sich unsichtbar zu machen, scheint mit dem organischen "Schild" zusammen zu hängen. Solange dieser aktiv sind, kann sich jeder Stalker augenblicklich unsichtbar machen und den Gegner umgehen. Allerdings bedeutet dies, dass Elementarwaffen mit Schockschaden sich als sehr effektiv gegen Stalker erweisen,da ihnen so der Schild und die Tarnungsfähigkeit gleichzeitig genommen wird.


Gegner Bearbeiten

  • Nadelstalker - Standart-Stalker. Diese Stalker greifen den Spieler mittels geschossener Nadeln auf mittlere Distanzen an. Ab Wahrer Kammer-Jäger explodieren die Nadeln.
  • Überfallstalker - greifen nur im Nahkampf an, indem sie aus geringer Entfernung auf den Spieler zulaufen und nach dem Angriff sofort unsichtbar werden.
  • Springstalker - froschähnlicher Stalker, der beim Angriff sofort auf den Spieler zuspringt wenn er aus eigenen Antrieb sichtbar wird. Nach dem Angriff wird er sofort wieder unsichtbar und hüpft außer Reichweite. Ab Wahrer Kammer-Jäger verursacht er Säure-Novas.
  • Zyklon-Stalker - nur im Wildlife Explotion Preserve. Kann sich um die eigene Achse drehen und so bei Kontakt Schaden verursachen und Kugeln abwehren. Kann auch aus seinen Maul schießen. Vermutlich wurde diese Art von Hyperion kreiert.
  • Badass Stalker - starker Nadelstalker. Wirft mehrere Stacheln gleichzeitig.
  • Tollwütiger Stalker - erst ab Wahrer Kammer-Jäger Modus. Sucht immer den Nahkampf, greift ununterbrochen an und ist sehr widerstandsfähig. Fernkampf nur wenn es nicht anders geht. Sehr gefährlich. Gefährlicher als ein Badass.
  • Tri-Tail Stalker - Nadelstalker, wirft aber drei Nadeln gleichzeitig.
  • Geslaggter Stalker - Nadelstalker, der Slagschaden verursacht.
Borderlands 2 Preview.jpg

Angreifende Stalker

Bosse Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki