FANDOM


Kopfjäger 1: Blutige Ernte ist ein DLC für Borderlands 2. Es wurde am 22. Oktober 2013 veröffentlicht. Es ist das erste von fünf Kopfjäger DLC.

Neuer InhaltBearbeiten

BonbonsBearbeiten

Besiegte Gegner und zerstörte Kürbise lassen ab und zu Bonbons fallen die man für einen vorübergehenden Boost aufsammeln kann.

Kirsch Kraft Knaller Grüner Apfel Bonbon
  • Probier mal eins
  • dann hast du Kraft.
  • Dann wird der Feind
  • dahin gerafft.
Effekt: Schadensboost
  • Du spürst den Zahn,
  • doch nicht den Schmerz.
  • Mit jedem Biss,
  • da schwillt dein Herz.
Effekt: Gesundheitsregeneration
Überschall Zitronen-Brause Frucht Bowle "Nachschub"
  • Nun lauf und kämpf,
  • schnell wie der Wind
  • Ich hab genascht,
  • und bin geschwind.
Effekt: Bewegungs- und
Nachladegeschwindigkeitsboost
  • Dies herbe Stück,
  • schlägt kraftvoll zu.
  • Du isst es auf,
  • der Feind gibt Ruh'.
Effekt: Munitionsregeneration und
Rückstoßnova beim Zufügen
von Nahkampfschaden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.