FANDOM


Hunters Grotto ist das Startgebiet im Borderlands 2 DLC Sir Hammerlock auf Großwildjagd wo man auch in der Regel die meiste Zeit des DLCs verbringt. Es soll das größte Gebiet in Borderlands 2 sein.


Umgebung Bearbeiten

Grundlegend ist dieses Gebiet ein Sumpf der innerhalb einer gigantischen Höhle zwischen einer großen Wasserfläche und Gebirge liegt. Vereinzelt gibt es kleine Siedlungen von Wilden und unterschieliche Kreaturen wie Bullymongs, Sporen, Boroks sowie Sumpfdrifter, die nur hier vorkommen und bereits aus Borderlands DLCs bekannt sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki