FANDOM


Doc Mercy ist ein Miniboss, der in der Region "Three Horns Valley" auftaucht und zum ersten mal während der Nebenmission "Medizinisches Rätsel" auftaucht. Er benutzt eine E-Tech Waffe, welche zugleich auch die Erste ist, die der Spieler während des ersten Spieldurchlaufes erhält (es sei denn man besorgt sich im Frostburn Canyon die HellFire Submachine Gun von Scorch, sie zählt nebenbei auch als E-Tech Waffe). Laut Dr. Zed "fügt Mercy lieber Wunden zu, als sie zu heilen." Außerdem hat er, im Gegensatz zu Dr. Zed eine Approbation, d.h. er ist dazu befugt, Arzt zu sein, worüber Dr. Zed nicht sehr glücklich ist. Neben seiner Standartwaffe benutzt er auch noch Transfusionsgranaten, die während des Kampfes sehr lästig werden können. Außerdem trägt er einen Schild, ähnlich der Nomaden-Taskmaster.

Besonderheiten Bearbeiten

Doc Mercy besitzt eine erhöhte Chance die legendäre Infinity Pistol fallenzulassen.

Doc Mercy wird im Add-on Angriff auf DigiStruct Peak, ab Übermacht Level 4 und drüber spawnen, manchmal sogar zwei Doc Mercys gleichzeitig.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki