FANDOM


Verlasst zunächst das Gebäude und biegt nach links um die Kurve. Lauft weiter zum Tor im Südosten und bekämpft die Banditen rechts daneben, bevor sie euch überraschen und in den Rücken fallen. Redet dann mit dem Claptrap und er öffnet euch das Tor. Betretet die Rust Commons West. Links könnt ihr euch ein Fahrzeug besorgen. Fahrt dann nach Nordosten, wo ihr bei dem Checkpoint aus dem Wagen aussteigen müsst, da die Lücke zwischen den Felsen zu schmal ist.

Rennt ein Stück nach vorne und ihr trefft das erste Mal auf die Spiderants. Sie sind wesentlich nerviger als die Skags, da sie weiter springen können und euch so leichter in den Rücken fallen. Passt daher immer auf, dass ihr alle vor euch habt und feuert auf sie. Die größeren benötigen sehr viel Munition, außer ihr trefft sie von hinten. Dafür lasst ihr sie entweder an euch vorbei springen und schießt solange auf sie, bis die benebelt stehen bleiben. Ihr erkennt dies an den weißen Kreisen vor ihren Gesichtern.

Ihr müsst rechts um den Felsen entlang wandern und trefft hier auf eine Spiderant, die mit Elektrobällen schießt. Ihr müsst auf jeden Fall auf ihre Rückseite und dann mit dem Sturmgewehr auf ihr Hinterteil ballern. Dann geht es wesentlich schneller. Zudem kann sie euch nicht mit ihren Bällen treffen. Danach erreicht ihr einen größeren Platz. Vernichtet aus der Entfernung die Rakks und betretet abschließend das Haus auf der rechten Seite, wo ihr mit Patricia Tannis sprecht, die euch die nächste Mission erteilt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.