FANDOM


Die Cry Baby ist ein einzigartiges Sturmgewehr von Scav. Man erhält es bei der Mission Digistrukturierter Irrsinn: Teil 3 in der Holokuppel des Holodome Onslaught DLCs.

Eigenschaften Bearbeiten

I-i-i-saac... - Die Cry Baby kann unterschiedliche Eigenschaften besitzen, z.B.:

  • Multischuss: Pro Schuss kommen 3 Kugeln raus, die nach links, rechts und in die Mitte schießen.
  • "Gegner zu erledigen erhöht den Schden", "Schadensbonus nimmt mit der Zeit ab"

Die Projektile der Cry Baby sind sehr langsam und verlaufen in einer ungenauen Sinus- bzw. Cosinus-Kurve. Zudem sind die Projektile selbst kugelrund (ähnlich der Globber).

Details Bearbeiten

Obwohl die Cry Baby den Seltenheitsgrad blau besitzt ist es allem Anschien nach eine E-Tech-Waffe (erkennbar an den Flügeln am Lauf, welche sich bei Schüssen öffnen). Unterschiede zu einer E-Tech-Waffe aus Borderlands 2 sind aber auch erkennbar, besonders die Projektile selbst unterscheiden sich von "regulären" E-Tech-Waffen: Die Projektile der Cry Baby sind kleiner und symmetrischer als die gewöhnlicher E-Tech-Waffen. Die Cry Baby gehört neben der Boxxy Gunn, Party Line, Plunkett, T4s-R und der Berrgan zu den einzigartigen (bzw. legendären) Waffen des Holodome-DLC.

Cry Baby (2).jpg

Cry Baby mit anderen Eigenschaften

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki