FANDOM


Die Boxxy Gunn ist ein einzigartiges SMG von Tediore. Man erhält es während der Missionen Digistrukturierter Irrsinn in der Holokuppel des Holodome-DLC.

Eigenschaften Bearbeiten

Das ist so was wie ein Flammenwerfer ... - Die Kugeln der Boxxy Gunn prallen zweimal von Oberflächen (Gegner ausgeschlossen) ab. Außerdem ist die Boxxy Gunn ausschließlich mit dem Element Schock erhältlich und verfügt über sogenanntes "Instabiles Nachladen": Je nach übriggebliebener Menge das Magazin (je mehr Kugeln im Magazin, desto höher die Wahrscheinlichkeit) kann es passieren, dass die Waffe beim Nachladen direkt beim Spieler explodiert, was (aufgrund des immer vohandenen Elements Schock) dazu führt, dass der Schild entweder komplett entladen oder stark geschwächt wird.

Umgang, Handhabung Bearbeiten

Entgegen der meisten Tediore-Waffen ist es zur eigenen Sicherheit empfehlenswert, das Magazin der Boxxy Gunn komplett zu entleeren, da dadurch ein Explodieren der Waffe in der Hand des Spielers vermieden wird. Wenn die Waffe dennoch bei noch vorhandenen Kugeln nachgeladen wird bzw. werden muss, sollte die verbleibende Magazinmenge nicht mehr als 15 Kugeln betragen, weil sonst der Schild bei einem Explodieren der Waffe meist komplett entladen wird und man dadurch auch Gesundheit verlieren kann.

Details Bearbeiten

Die Boxxy Gunn ist gehört neben der Cry Baby, Plunkett, Party Line, T4s-R und der Berrigan zu den einzigartigen (bzw. legendären) Waffen des Holodom-DLC.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki