FANDOM


Angel, auch bekannt als Guardian Angel (zu dt.: Schutzengel), ist eine Sirene mit blasser Haut (ähnlich wie Lilith), dunklen Haaren sowie blauen Augen. Ihre Eigenschaft als Sirene ist Phase Shift (zu dt.: Phasenverschiebung).

Vergangenheit Bearbeiten

Angel ist die Tochter von Handsome Jack. Der Verbleib iherer Mutter ist ungewiss, doch aus ECHO-Aufnahmen geht hervor, dass Angel ihrer Mutter Schaden zugefügt hatte. Zudem will auch Jack selbst nichts mehr von Angels Mutter hören. Als Resultat setzte Jack Angel in eine Schnittstelle (ein Interface), durch welche sie über das ECHOnet die Geschehnisse in Borderlands (und Borderlands 2) kontrolliert. In der letzten Video-Sequenz von Borderlands wird klar, dass Angel über einen Hyperion-Satelliten in Pandoras Umlaufbahn operiert.

Einfluss auf die Story Bearbeiten

Borderlands Bearbeiten

In Borderlands ist Angel zunächst lediglich über das ECHOnet tätig und beobachtet die Kammer-Jäger. Im Verlauf der Story ist ihr Primärziel, dass die Kammer-Jäger die Teile des Kammerschlüssels sammeln und bei der Öffnung der Kammer präsent sind. Dadurch möchte sie den Zerstörer aufhalten, meint aber, dass sie es dennoch bereut dies tun zu müssen. Jedoch versichert sie am Ende des Spiels, dass dies der einzige Weg wäre um sicherzustellen, dass keine neue Bedrohung auftaucht.

Borderlands 2 Bearbeiten

In Borderlands 2 navigiert Angel die Kammerjäger, um Kontakt zu den Crimson Raiders aufzubauen, wodurch sie ihren Vater aufhalten möchte. Jedoch ist dies zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Es wird aber mit der Zeit klar, dass Angel die ersten Kammer-Jäger aus Borderlands in mancher Hinsicht belogen hatte, wodurch sie z.B. beinahe in New Haven durch Wilhelms Angriff umkamen. Auch die neuen Kammerjäger belügt Angel, wodurch diese einen falschen Energiekern einbauen, der die Schilde von Sanctuary deaktiviert. Zu dem Zeitpunkt verrät Jack auch, dass Angel für ihn arbeitet und (die meisten) Absichten Angels sowie die damit verbundenen Geschehnisse von ihm bereits geplant waren. Denn mit der Öffnung der Kammer verhinderten die Kammerjäger nicht das Erscheinen des Kriegers sondern machten dessen Erweckung erst möglich: Durch den Tod des Zerstörers wurde die Kammer geöffnet und Eridium trat aus, das Handsome Jack dafür benötigt den Krieger (aus seiner Vision in Borderlands: The Pre-Sequel) zu erwecken. Kurze Zeit nach der Deaktivierung des Schildes sowie des Abhebens von Sanctuary entschuldigt sich Angel für die Aktion und erklärt, dass der Kammerschlüssel bei ihr sei und nur nach Durchqueren einer Todeswand, der Zerstörung des Bunkers (BNK-3R) sowie dem Bestehen einer Stimmkontrolle und einer Kontrolle der Biosignatur von Jack zu errreichen sei. Darauffolgend stellt sich schließlich heraus, dass Jack den Kammerschlüssel mithilfe von Angel (als Katalysator) aufläd, indem er fast alles Eridium, dass Hyperion zu Tage fördert in Angel pumpt, was aufgrund der bereits von Angel konsumierten Menge zu einer totalen Abhängigkeit von Eridium geführt hat. Angel bittet die Kammerjäger darum, die Eridium-Pumpen zu zerstören, was ,,eine lebenslange Knechtschaft´´ beenden würde, wobei diese Hilfe von Roland und Lilith erhalten. Durch deren Zerstörung wurde Angel von der Eridiumzufuhr abgeschnitten und starb, nachdem sie ihrem Vater noch sagte, dass dieser ein Arschloch sei. Aus Rache erschoss Jack daraufhin Roland und nahm Lilith als neuen Katalysator gefangen.

Details Bearbeiten

In der Video-Sequenz, wo man den Hyperion-Satelliten in Pandoras Umlaufbahn sieht, erkennt man die Bezeichnung 4N631 (Leetspeak für Angel) auf dem Satelliten. Zudem ist auch das Kammer-Symbol auf dem Satelliten abgebildet.

Trivia Bearbeiten

  • In Borderlands: The Pre-Sequel sieht man auf Jacks Schreibtisch (Jacks Büro auf der Helios) ein Bild von der jungen Angel. Dieses ist jedoch nach Abschluss der Story umgekippt und damit nicht mehr sehbar.
    Angel (Foto3)

    Angel in frühen Jahren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.